Ihr Erdgas-Tarif von Mundt

Ihr Erdgas-Tarif von Mundt

Informationen zur Entwicklung im Energiemarkt​

Die aktuelle Energiepreiskrise führt zu teilweise enormen finanziellen Belastungen für Gas-, Strom- und Wärmekunden. Um diese Belastungen etwas zu dämpfen, hat die Bundesregierung verschiedene finanzielle Entlastungen beschlossen.

Familie im warmen Wohnzimmer

AKTUELL: Strom- und Gas-/Wärmepreisbremsen

Um die Belastung der Energie- und Wärmekunden angesichts der stark gestiegenen Energiepreise zu dämpfen, hat die Bundesregierung Ende 2022 Preisbremsen für Strom, Gas und Wärme beschlossen. Ab 1. März 2023 werden die Entlastungen umgesetzt. Wir werden unsere Kundinnen und Kunden zeitnah mit einem Anschreiben darüber informieren, wie sich diese Entlastungen für sie konkret auswirken.

Die Preisbremsen funktionieren für Haushalte und kleine Unternehmen wie folgt: Für 80 Prozent des persönlichen prognostizierten Jahresverbrauches (in der Regel beruhend auf den Daten zum Vorjahresverbrauch) wird ein gesetzlich festgelegter Referenzpreis berechnet. Der Staat übernimmt die Differenz zum Preis des aktuellen Tarifs. Für Haushalte sowie kleinere Unternehmen beträgt der Referenzpreis:

 

  • für Gas auf 12 Cent pro Kilowattstunde (kWh),
  • für Fernwärme auf 9,5 Cent/kWh und
  • für Strom auf 40 Cent/kWh.

Für die Energie, die Verbraucherinnen und Verbraucher über die 80 Prozent des prognostizierten Jahresverbrauchs hinaus verbrauchen, zahlen sie den vertraglich vereinbarten Tarif.

Die Energiepreisbremsen starten im März 2023, gelten allerdings rückwirkend ab Januar 2023. Vorerst ist die Dauer der Energiepreisbremsen auf ein Jahr bis Ende 2023 begrenzt, kann von der Bundesregierung ggf. aber um weitere vier Monate bis zum 30. April 2024 verlängert werden. Die Entlastungen werden aus Mitteln des Bundes und durch Überschusserlöse finanziert, die Stromproduzenten durch gestiegene Strompreise erreichen.

Die stark gestiegenen Energiepreise sind für die Kundinnen und Kunden eine große Herausforderung. Mit den Unterstützungsleistungen der Preisbremsen wird die Kosten-Belastung zwar spürbar gedämpft, im Vergleich zu früheren Jahren jedoch hoch bleiben. Deshalb lohnt es sich auch weiterhin, Energie einzusparen. Je mehr Sie sparen, desto stärker profitieren Sie von der Preisbremse.

Tipps zum Energiesparen finden Sie auf der Website www.sparenwasgeht.de.

Sie suchen Erdgas?

Sie suchen nach einem günstigen und zuverlässigen Erdgaslieferanten? Dann kommen Sie doch zur Mundt GmbH.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sie setzen auf einen langjährig erfolgreichen Partner aus Ihrer Region.
  • Preiswerte Gasversorgung mit Preisgarantie.
  • kurze Kündigungsfristen
  • Kostenlose Berechnung Ihres Einsparpotentials.
  • Auf Wunsch erhalten Sie von uns auch Öko-Gas.
  • Persönliche Ansprechpartner vor Ort.
  • Einfacher, sicherer Wechsel.

Erdgas-Tarife von Mundt.

Wählen Sie den Tarif, der zu Ihrem Verbrauchsverhalten passt.

DeinGas 2023 Öko

  • Preisgarantie bis Ende 2023
  • Klimaneutrales Ökogas
  • Absolute Versorgungssicherheit und einfacher Anbieterwechsel
  • Keine bauliche Veränderung nötig
  • Persönliche Ansprechpartner

KLIMANEUTRALES ÖKOGAS

DeinGas 2023

  • Preisgarantie bis Ende 2023
  • Günstig und flexibel
  • Absolute Versorgungssicherheit und einfacher Anbieterwechsel
  • Keine bauliche Veränderung nötig
  • Persönliche Ansprechpartner

GÜNSTIG und FLEXIBEL

DeinGas 2024

  • Preisgarantie bis Ende 2024
  • Langfristig sparen
  • Absolute Versorgungssicherheit und einfacher Anbieterwechsel
  • Keine bauliche Veränderung nötig
  • Persönliche Ansprechpartner

LANGE PREISGARANTIE

So einfach ist der Wechsel.

Online wechseln

  • Geben Sie PLZ und Wohnungsgröße in den Tarifrechner ein.
  • Finden Sie einen Tarif, der ideal zu Ihren Bedürfnissen passt.
  • Wechseln Sie ganz bequem online zu Mundt-Erdgas.
l

Schriftlich wechseln

  • Geben Sie PLZ und Wohnungsgröße in den Tarifrechner ein.
  • Finden Sie einen Tarif, der ideal zu Ihren Bedürfnissen passt.
  • Laden Sie den Vertrag herunter und senden Sie ihn an uns zurück.
|

Sie brauchen Beratung?

Natürlich stehen Ihnen unsere Mitarbeiter auch persönlich zwecks Beratung zur Verfügung.

(0800) 21 99 000

erdgas@mundt.de

Warum bieten wir Ihnen Ökogas an?

Wir erklären Ihnen, was Ökogas ist, wo es herkommt und welche Vorteile Ökogas haben kann. Ökogas für Sie – und unsere Zukunft.

 
Externer Link via Grafik (es gilt die Datenschutzerklärung des externen Anbieters):
Youtube Screenshot ökogas

Häufige Fragen | FAQ

Warum ist der Wechsel zu DeinGas Mundt eine gute Entscheidung?

Wir garantieren eine sichere maßgeschneiderte Versorgung zu einem günstigen Preis mit dem bewährten Service von Mundt.
Sie beziehen ihre Energie von einem flexiblen und kundenorientierten Energieanbieter mit kostenlosem Wechselservice

Warum kann ich auch mit Erdgas von Mundt versorgt werden?

Der deutsche Erdgasmarkt ist liberalisiert. Das bedeutet, dass Sie sich ihren Lieferanten aussuchen. Man unterscheidet dabei zwischen dem Netzbetreiber und dem Energieversorger. Wenn Sie sich nun für einen neuen Energieversorger entscheiden, bleibt der Netzbetreiber der alte, und dieser wird von dem neuen Energieversorger für seine Dienstleistung mit festgelegten Gebühren bezahlt (Nutzung des Leitungsnetzes, Ablesung etc.). Der neue Energieversorger speist das Gas, welches seine Kunden verbraucht haben, in das Netz des Netzbetreibers ein.

Wie wechsle ich zu DeinGas von Mundt?

Der Wechsel zu Mundt ist ganz einfach: Sie schließen online Ihren Erdgasvertrag ab und müssen sich um nichts Weiteres kümmern. Denn alle weiteren Formalitäten, wie die Kündigung bei Ihrem bisherigen Versorger, übernehmen wir für Sie kostenlos.

Brauche ich einen neuen Erdgaszähler?

Nein, Sie benötigen keinen neuen Erdgaszähler und sonst sind auch keine Umbauten notwendig. Sie werden mit DeinGas von Mundt über die bestehenden Leitungen versorgt.

Kann ich als Mieter auch wechseln?

Wenn Ihrer Wohnung ein eigener Gaszähler zugeordnet ist, können Sie den Versorger wechseln. Ist das nicht der Fall, sollten Sie das Gespräch mit Ihrem Vermieter suchen. Sollten Sie Ihren eigenen Zähler nicht in Ihrer Wohnung finden, ist dieser mit Sicherheit im Treppenhaus oder im Keller des Gebäudes zu finden.

Muss ich meinem bisherigen Erdgaslieferanten kündigen?

Nein, das übernimmt Mundt für Sie. Mit dem Abschluss Ihres neuen Erdgasvertrags beauftragen Sie Mundt automatisch, den Vertrag mit Ihrem Altanbieter zu kündigen.

Welche Angaben muss ich liefern?

Grundsätzlich benötigt die Firma Mundt folgende Daten von Ihnen:

  • Ihre persönlichen Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum etc.)
  • Ihre Erdgas-Zählernummer
  • Ihren Jahresverbrauch in kWh (diesen finden Sie auf Ihrer letzten Abrechnung)
  • Ihren jetzigen Anbieter
  • Alle Daten sind auf Ihrer letzten Verbrauchsabrechnung zu finden.
Muss ich meinen Zählerstand übermitteln?

Es kann sein, dass Ihr Netzbetreiber sich mit Ihnen in Verbindung setzt, um zum Zeitpunkt des Anbieterwechsels den Zählerstand abzulesen. Ansonsten erfolgt die Ablesung des Zählerstandes wie gewohnt: Für Ihre Jahresabrechnung benötigen wir einmal im Jahr Ihre Verbrauchsdaten. Diese können Sie mit der von uns an Sie gesendeten Ablesekarte oder bequem online durchgeben.

Wie bezahle ich das Erdgas von Mundt?

Bei Mundt zahlen Sie monatliche Abschlagszahlungen. Diese ziehen wir, für Sie bequem, per Lastschrift von Ihrem Bankkonto ein. Am Ende des Abrechnungszeitraums erfolgt eine Abrechnung über Ihren gesamten Verbrauch. Sollten Sie zu viel bezahlt haben, überweist wir Ihnen den Differenzbetrag kurzfristig und direkt zurück auf Ihr Konto, sollten Sie mehr verbraucht haben, als veranschlagt, müssen Sie eine Nachzahlung leisten

Wie errechnet sich der monatliche Abschlag?

Auf Grundlage Ihres letzten Jahresverbrauches errechnen wir die zu erwartenden jährlichen Heizkosten. Diese werden dann auf 12 Abschlagszahlungen verteilt, damit am Ende des Jahres eine möglichst geringe Differenz entsteht.

Was ist mit Preisanpassungen?

Mundt bietet Ihnen immer ein optimales Preis-Leistungsverhältnis. Sollten sich Preiserhöhungen nicht umgehen lassen werden wir Sie rechtzeitig im Voraus darüber informieren. Ihnen steht dann ein gesetzliches Kündigungsrecht zu.

Unser Ziel ist es, eine langfristige und vertrauensvolle Kundenbeziehung aufzubauen. Kunden brauchen nach der Erstvertragslaufzeit nichts weiter zu tun. Die vereinbarte Preisgarantie bleibt bis zum Ablauf der Garantiezeit bestehen.

Kann es zu einer Unterbrechung der Versorgung kommen?

Nein! Die Versorgung mit Erdgas ist gesetzlich zugesichert und der örtliche Grundversorger ist im Notfall verpflichtet, diese zu übernehmen.

Ich ziehe um. Im neuen Objekt gibt es bereits Erdgas. Muss ich alte Verträge übernehmen?

Nein, wenn Sie umziehen können Sie die Chance nutzen. Holen Sie sich zuverlässige Wärme in das neue Zuhause mit den Erdgastarifen von Mundt.

Ich beziehe bereits Erdgas von Mundt. Was muss ich bei einem Umzug beachten?

Bei einem Umzug endet Ihr bestehender Gasvertrag zunächst automatisch mit dem Auszug. Bitte teilen Sie uns Ihren Umzugstermin mindestens 4 Wochen vorher mit sowie Ihren Zählerstand zum Auszugsdatum. Nach Ihrem Auszug erhalten Sie von uns eine Abschlussrechnung. Wir beliefern Sie auch gerne in Ihrem neuen Zuhause mit Erdgas und bereiten Ihnen auf Anfrage gerne ein entsprechendes Angebot vor.

Mundt GmbH Hannover
Davenstedter Straße 138
30453 Hannover

Tel: 0511 21 99 0 - 0
Fax: 0511 21 99 0 - 22
E-Mail: hannover@mundt.de
Facebook
Instagram